Register for the iXsystems Community to get an ad-free experience and exclusive discounts in our eBay Store.

Replication Tasks - Sync nach Zwangstrennung

Joined
May 23, 2020
Messages
1
Hallo Zusammen,
ich verzweifel gerade am oben genanntem Problem.

vorweg einige Infos:
Freenas 11.3 U3.1
Ich bin FreeNAS Neuling und alles andere als fit in dem System.

Ich habe nun seit einigen Monaten FreeNas auf 2 baugleichen Systemen laufen.
Ich will nun über zwei Replication Tasks die Systeme (zumindest teilweise) spiegeln.
Hier komme ich zu zwei "Problemen"

1: Die Systeme hängen an zwei unterschiedichen Internetanschlüssen, welche aber mittels LAN-LAN Kopplung zweier Fritzboxen verbunden sind. Wenn nun ein Replication Task syncronisiert und in diesem Prozess eine Zwangstrennung der Internetverbindung kommt, bricht der Task ab.
Ein selbstständiger Wiederantritt (auch mittels neuem Schedule) bekomme ich nicht hin.
Gibt es hier eine Lösung außer den Task immer händisch anzuwerfen?

2: Ich habe einen Replication Task erstellt und auch fertig syncronisiert. Inhalt des Tasks ist ein Dataset. Wenn ich nun ein weiteres Dataset dem Task hinzufügen will, wird diese Änderung zwar gespeichert, aber nicht auf das Zielsystem übertragen. Wenn ich den Task editire, sind die Änderungen aber gespeichert
Es erfolgt keine fehlermeldung o.ä.

Der Task liegt in beiden Fällen auf dem Quellsystem

habt ihr für mein Probelm eine Lösung?

mfg
Rico
 

John Doe

FreeNAS Experienced
Joined
Aug 16, 2011
Messages
479
zu 1) eigentlich stellst du es nur ein und selbs tbei einer zwangstrennung baut der task die verbindung auf.
habe meinen main freena sund backup freenas, den backup werfe ich alle paar monate mal an. ich brauche nicht in die gui gehen für das spiegeln. das läuft alles so.

zu 2)
meine erfahrung ist, dass es manchmal etwas dauert. stell es mal ein, wie es sein soll und lass es mal nen tag oder 2 laufen.


ich hab das mit der lan - lan kopplung nicht ganz verstanden, möchte aber noch nen tipp geben. man kann für den replication task einen dedicated user angeben. wenn es übers internet geht würde ich es in jedem fall machen. gibt auch ein tutorial link
 
Top